Das Büchereiteam empfiehlt:

Bild

Biss zur Mitternachtssonne

Meyer, Stephenie


Biss zur Mitternachtssonne: Die weltberühmte Liebesgeschichte endlich aus Edwards Sicht

Neues von Biss-Autorin Stephenie Meyer. Jetzt nimmt Edward sie mit in die Tiefen seiner dunklen Vergangenheit. Die Geschichte von Bella und Edward ist weltberühmt! Doch bisher kennen Leser*innen nur Bellas Blick auf diese betörende Liebe gegen jede Vernunft. In Biss zur Mitternachtssonne erzählt nun endlich Edward von ihrer ersten Begegnung, die ihn wie nichts zuvor in seinem Leben auf die Probe stellt, denn Bella ist zugleich Versuchung und Verheißung für ihn. Der Kampf, der in seinem Innern tobt, um sie und ihre Liebe zu retten, verleiht dieser unvergesslichen Geschichte einen neuen, dunkleren Ton. Ein Muss für alle Fantasy-Romance-Fans und eine berauschende Liebesgeschichte, die unter die Haut geht.

Bild

Das Geheimnis der Dunklen Fee

Valentino, Serena


Disney – Villains 4: Das Geheimnis der Dunklen Fee: Das Märchen von Dornröschen (4)

Die Geschichte von Dornröschen wird erzählt, als handele es sich um einen bösen Traum: Die Prinzessin trifft ihren Prinzen im Wald. Sie findet heraus, dass sie von einer dunklen Fee verflucht wurde, sich ihren Finger an einer Spindel stechen und in einen ewigen Schlaf zu fallen. Ihre drei guten Feen können den Fluch nur mildern. Aber die Macht des Guten hält an und ihr Held erweckt die Prinzessin mit einem Kuss. Und doch ist dies nur die halbe Wahrheit. Was ist mit der dunklen Fee? Warum verflucht sie die unschuldige Prinzessin? Was führte dazu, dass sie so voller Bosheit, Wut und Hass wurde? Spannend neu erzählte Version des Dornröschen-Märchens.

Bild

Die Schönste im ganzen Land

Valentino, Serena


Disney – Villains 1: Die Schönste im ganzen Land: Das Märchen von Schneewittchen und der bösen Königin (1)

Das Märchen von Schneewittchen und ihrer bösen Stiefmutter ist weltbekannt. Nicht bekannt ist hingegen, warum die Königin in ihrem Wesen so böse geworden war. Immer schon gab es viele Vermutungen: weil sie die Schönheit der Stieftochter nicht ertrug. Oder weil sie eifersüchtig auf die verstorbene, erste Frau des Königs war? In diesem Märchen werden erstmals die wahren Gründe erzählt... In einem spannenden, magischen Fantasy-Roman.

Bild

Infinitum

Paolini, Christopher


Bildgewaltig wie ein Kino-Blockbuster:
Das neue phantastische Epos von Christopher Paolini, dem Welt-Bestseller-Autor von »Eragon«
Neue Welten zu untersuchen ist alles, wovon die junge Forscherin Kira Navarez jemals geträumt hat. Doch ein harmloser Auftrag auf einem fernen Planeten lässt Kiras Traum zum größten Albtraum der Menschheit werden: Bei der abschließenden Untersuchung des Planeten, der in Kürze kolonialisiert werden soll, stürzt Kira in eine Felsspalte – und entdeckt etwas, das kein menschliches Auge zuvor erblickt hat. Es wird sie vollständig und für immer verwandeln. Kira ist allein. Wir sind es nicht. Und wir müssen einen Weg finden, um zu überleben. Mit »Die Ewigkeit der Sterne« entführt uns Bestseller-Autor Christopher Paolini in neue unbekannte Welten, und zu dem, was in der Weite des Weltalls zwischen den Sternen auf uns wartet. Christopher Paolinis phantastisches Epos verbindet auf geniale Weise die Welten-Schöpfung und Charakter-Entwicklung seiner »Eragon«-Romane mit den faszinierenden Möglichkeiten der Zukunft.

Bild

Das Siebte

Garcia, Tristan


An seinem siebten Geburtstag soll eigentlich das Nasenbluten beginnen, doch nichts passiert. Er glaubte sich in einer endlosen Zeitschleife gefangen und begreift nun, dass er sterblich geworden ist. »Das Siebte« ist sein letztes Leben. Es geschieht sieben Mal: Er stirbt und wird im selben Moment wieder geboren. Immer neu. Stets der Gleiche. Immer wieder kehrt der Ich-Erzähler nach dem Tod an den Anfangspunkt zurück, behält aber all seine früheren Leben in Erinnerung, alle Irrtümer und Erfolge. Jedes Mal muss er wieder neu laufen und sprechen lernen, warten bis das Blut kommt, um dann nach Paris gebracht zu werden. Dort trifft er Fran, der ein Mittel zur Blutstillung besitzt, ihn stets aufs Neue erwartet, erkennt und begleitet. Wie alles andere auch, ist diese Freundschaft sieben Mal gleich und doch grundverschieden. Sieben Mal liebt der Erzähler außerdem hingebungsvoll die gleiche, ja dieselbe Frau mit dem seltsamen Namen: Hardy. Wie wäre es, noch mal ganz von vorn anfangen zu können? Und ist dem, was Leben ausmacht eher wissenschaftlich oder politisch, religiös, sinnlich oder künstlerisch auf die Spur zu kommen? Dieser waghalsige Roman erzählt spielerisch und humorvoll von Zufall und Schicksal und befragt die Möglichkeit von (politischer) Veränderung überhaupt. Ein maßloses Buch, sinnlich und klug, das schwindlig macht und lange zu denken gibt …

Bild

Leichte Böden

Fuchs, David


Alt werden ist nichts für Feiglinge! - Ungeschminkt und liebevoll zugleich erzählt David Fuchs vom schmalen Grat, der den Wunsch zu helfen und Autonomie im Alter verbindet. Besuch in der Alters-WG

Schon vor Jahren hat Daniel sein Leben auf dem Land hinter sich gelassen. Nun kehrt er für einen Besuch bei seinen Verwandten zurück. Eigentlich will er nur kurz bleiben, um sein dort untergestelltes Auto abzuholen und sein Sabbatical anzutreten. Doch schon kurz nach der Ankunft tritt sein Vorhaben in den Hintergrund: Onkel Alfred ist dement und ohne Unterstützung seiner Frau Klara zu kaum einem Schritt mehr fähig. Nachbar und Witwer Heinz ist mittlerweile bei den beiden eingezogen. Er kann nach einer Krebserkrankung nur noch mit Hilfe eines Sprachcomputers kommunizieren. Der Alltag ist eine Bürde, nur am Laufen gehalten von der rüstigen, aber überforderten Klara. Daniel ist erschüttert von den Verhältnissen in der Alters-WG. Anstatt sich ganz der aufkeimenden Liebe zu seiner Kindheitsfreundin Maria zu widmen, versucht er ehrgeizig, seinen betagten Angehörigen das Leben zu erleichtern. Wie soll das bloß gutgehen?

Bild

Ohne Herz

Richter, Markus


Ein König in der Einsamkeit der Berge. Und ein kleiner Junge, der für ihn die größte Gefahr bedeutet.
1885: Der junge Schlossverwalter Lenz Baumgartner stößt in der "Neuen Burg" (Neuschwanstein) auf einen verängstigten Jungen. Die Männer, die hinter dem Kind her sind, scheinen vor nichts zurückzuschrecken. Lenz stürzt beim Versuch, ihm zu helfen, in ein Abenteuer auf Leben und Tod. Besteht etwa eine Verbindung zwischen dem Jungen und König Ludwig II.?
Zehn Jahre ist es her, dass Lenz mit seiner großen Liebe Klara und dem Soldaten Heiland eine Verschwörung gegen den König vereitelt hat. Sollte sich das Drama nun wiederholen?
Auch wenn der Monarch sich aus Angst vor Attentaten in abgelegene Bergresidenzen zurückzieht, ist er nicht sicher.

Bild

Wanderführer Regental

Besenhard, Gerhard


Besenhard, Gerhard

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen sagte einst schon Johann Wolfgang von Goethe. Wie Recht er doch hat. Die Gegend im Regental zwischen Regenstauf und Nittenau zu erwandern ist ein wahres Naturerlebnis. Auch die Geschichte der Landschaft erzählt sich fast schon von selbst. Burgen und Schlösser sind Zeitzeugen vergangener Tage. Die besten Tipps und Anregungen für die schönsten Wanderungen, finden Sie im übersichtlichen Regental-Wanderführer. Die unterschiedlichen Touren sind abwechslungsreich und bieten für jeden Anspruch das passende. Einige der Touren lassen sich auch verbinden, sodass längere Strecken entstehen. Zu allen Strecken gibt es eine detailierte Karte und zahlreiche Bilder vom Autor. Starten kann man die Rundtouren natürlich auch an anderen Punkten der Etappen. Also dann, pack mas, auf geht s!

Bild

Ostbayrischer Radwanderführer

Potzler, Andrea


 Potzler, Andrea

Was gibt es da Schöneres, als sich aufs Rad zu schwingen und eine Runde zu drehen? Zum Radeln lädt die wunderschöne Regensburger Umgebung fast das ganze Jahr ein. Die besten Tipps und Anregungen für die schönsten Touren in der Gegend finden Sie in diesem praktischen Radwanderführer. Kleine Geschichten am Rande der Strecke, Tipps zur richtigen Ausrüstung, Spielplätze und Einkehrmöglichkeiten alles ist dabei, was den Ausflug zu einem besonders gelungenen macht. Die Touren kann man gemütlich mit der Familie oder als Feierabendrunde fahren. Viele Strecken gehen direkt in Regensburg los oder sind leicht mit dem Zug erreichbar, wo man bequem das Rad mitnehmen kann. Alle Touren sind reich bebildert mit Fotos und Zeichnungen der Autorin. Jede Tour wird von einem Höhenprofil, einer detaillierten Karte und zahlreichen Fotos begleitet, die Streckenführung ist genau beschrieben und leicht nachzuvollziehen. 

Bild

Die Tribute von Panem Das Lied von Vogel und Schlange

Collins, Suzanne


Ehrgeiz treibt ihn an. Rivalität beflügelt ihn. Aber Macht hat ihren Preis

Es ist der Morgen der Ernte der zehnten Hungerspiele. Im Kapitol macht sich der 18-jährige Coriolanus Snow bereit, als Mentor bei den Hungerspielen zu Ruhm und Ehre zu gelangen. Die einst mächtige Familie Snow durchlebt schwere Zeiten und ihr Schicksal hängt davon ab, ob es Coriolanus gelingt, seine Konkurrenten zu übertrumpfen und auszustechen und Mentor des siegreichen Tributs zu werden.

Die Chancen stehen jedoch schlecht. Er hat die demütigende Aufgabe bekommen, ausgerechnet dem weiblichen Tribut aus dem heruntergekommenen Distrikt 12 als Mentor zur Seite zu stehen – tiefer kann man nicht fallen. Von da an ist ihr Schicksal untrennbar miteinander verbunden. Jede Entscheidung, die Coriolanus trifft, könnte über Erfolg oder Misserfolg, über Triumph oder Niederlage bestimmen. Innerhalb der Arena ist es ein Kampf um Leben und Tod, außerhalb der Arena kämpft Coriolanus gegen die aufkeimenden Gefühle für sein dem Untergang geweihtes Tribut. Er muss sich entscheiden: Folgt er den Regeln oder dem Wunsch zu überleben – um jeden Preis.

Pressestimmen:

"Das, was man sich unter einem perfekten Prequel vorstellt. Spannend, logisch und gut lesbar sowohl für Fans als auch für neue Leserinnen und Leser." (Marti Mlodzian auf funky, Jugendredaktion der Funke Mediengruppe)

"Fans sollten sich die Geschichte nicht entgehen lassen.“ phantastik-news

Bild

Pandatage

Gould-Bourn, James


Lustiger und zu Herzen gehender als alles, was Sie bisher gelesen haben.

Danny Malooley hat es schwer. Ein Glückspilz war er noch nie, aber seitdem seine Frau vor etwas mehr als einem Jahr bei einem Unfall ums Leben gekommen ist, läuft gar nichts mehr glatt. Sein kleiner Sohn Will hat aufgehört zu sprechen, Danny verliert den Job, und als ihm auch noch sein Vermieter mit Rausschmiss droht, kauft er von seinem letzten Geld ein Pandakostüm, um als Tanzbär Geld zu verdienen. Doch tanzen kann er leider auch nicht ...
Ein Panda steht für Frieden und Freundschaft, aber so weit denkt Danny nicht. Das Kostüm ist ein Ladenhüter und billig, deshalb muss es als Verkleidung herhalten. Ein neuer Straßenkünstler ist geboren. Anfangs macht sich Danny vor allen Dingen lächerlich, aber als sich die Pole-Tänzerin Krystal seiner erbarmt und ihm Tanznachhilfe gibt, klingelt die Kasse so leidlich. Als Pandabär verkleidet beobachtet Danny eines Tages, wie sein kleiner Sohn Will von anderen Jungen schikaniert wird, und schreitet ein. Will fasst Vertrauen in den vermeintlich fremden Panda. Und er spricht. Ein Roman voller Situationskomik, der rührend und saukomisch zugleich eine der liebenswertesten Vater-Sohn-Beziehungen in der Literatur beschreibt. Wer »About a Boy« mochte, wird dieses Buch lieben.

Bild

Unrast

Tokarczuk, Olga


Literaturnobelpreis

Die ganze Welt ist ein Roman

Eryk hat es in den hohen Norden verschlagen, wo er als Steuermann auf einer kleinen Fähre die immer die gleiche Route fährt, bis er irgendwann Kurs aufs offene Meer nimmt. Eine Ich-Erzählung ist unentwegt auf Wanderschaft - zu Fuß, im Auto, im Flugzeug oder gar in Gedanken. Chopins Schwester, die ihren Bruder abgöttisch geliebt hat, begleitet sein Herz auf eine letzte Reise.....

Unrast ist ein Roman über die Sehnsucht, sich in der Welt zu verlieren, ein Roman über das Reisen und dabei selbst wie eine Reise: mit unzähligen Orten und Menschen, die einem ans Herz wachsen oder die man gerne zurücklässt. Ein Buch voller Bewegungen, Eindrücke, Gedanken und Geschichten, die, wie der Leser bald ahnt, einem geheimen Fahrplan folgen und eine gemeinsame Destination haben.

Bild

Ist das Licht im Kühlschrank immer an? Fragen und Antworten zur Technik in unserem Alltag

Küntzel, Karolin


Ob Handy, Waschmaschine oder Kühlschrank - Technik ist überall um dich herum. Sie macht die Arbeit leichter und das Leben angenehmer. Aber wie funktioniert diese ganzen Dinge eigentlich?

Bild

Wie funktioniert denn das? Die Welt um mich herum

Jones, Rob Lloyd


Wie steigen Heißluftballons auf und ab? Wie funktioniert ein Auto? Und wo kommt warmes Duschwasser her? Unter mehr als 70 Klappen verbergen sich kindgerechte Antworten auf viele spannende Fragen rund um die alltäglichen Dinge in unserem Umfeld.

Bild

Miss Elli und die magische Hunderettung

Fülscher, Susanne


Ben und Mieke freuen sich immer, wenn sie mit Miss Elli und ihrem Fliemo durch die Luft sausen dürfen. Diesmal werden sie Zeugen einer Tierquälerei. Wird es ihnen gelingen, Herrn Honigbacke davon zu überzeugen, dass man Hunde gut behandeln muss?

Bild

Ich und meine Chaos-Brüder; Hilfe, Staubsuger entlaufen!

Welk, Sarah


Cool - Papa hat einen Staubsaugerroboter gekauft! Belas kleiner Bruder Ben ist begeistert und will sofort mit ihm Gassi gehen. Doch leider haut "Cleaning Karl" auf offener Straße einfach ab! Gemeinsam machen sich Bela, Ben und Henry auf, den entlaufenen Staubsauger wiederzufinden, und stoßen dabei auf weiere spannende Abenteuer...

 

Bild

Berti und seine Brüder, Der voll verpatzte Schulstart

Dickreiter, Lisa-Marie


Hilfe! Ausgerechnet an Bertis erstem Schultag hat die ganze Familie verschlafen! Mit Vollgas rast Papa nun zur Schule - bis die Polizei ihn stoppt. Jetzt müssen Berti und seine Brüder das letzte Stück rennen. Aber auf dem Weg lauert Sternchen, de böseste Hund der Welt. Und der hat es auf die Süßigkeiten in Bertis Schultüte abgesehen....

Bild

Das Zauberarmband, Kobold-Alarm

Ennis-Hill, Jessica


Im Garten von Evies Opa herrscht großes Durcheinander! Mittendrin entdeckt Evie die Spuren eines Kobolds und hegt langsam einen Verdacht... Zum Glück hat sie ein neues Zauberarmband von ihrer Großmutter geschenkt bekommen, das ihr magische Kräfte verleiht: Evie kann plötzlich alles Möglich herbeizaubern! Wird diese Zauberkraft Evie und ihren Freunden helfen, die fiesen Kobolde zu verjagen?

Bild

Mein Birkensommer

Luhn, Usch


Am Zeugnistag ist Emmy im Glück:
Sie hat in Englisch die volle Punktzahl erreicht! Das war die Bedingung für eine Reise nach New York mit ihrem Vater. Neben den coolen Programmpunkten wie Freiheitsstatue, Cental Park und Empire State Building freut sich Emmy besonders auf die gemeinsame Zeit allein mit ihrem Vater. Der wohnt seit einigen Monaten nicht mehr bei Emmy und ihrer Mutter, sondern bei seiner schwangeren Freundin.... 

 

Bild

Der Empfänger

Lenze, Ulla


Ein wirkmächtiger Roman über die Deutschen in Amerika während des Zweiten Weltkriegs: Die Geschichte über das Leben des rheinländischen Auswanderers Josef Klein, der in New York ins Visier der Weltmächte gerät, beleuchtet die Spionagetätigkeiten des Naziregimes in den USA und erzählt von politischer Verstrickung fernab der Heimat.

Bild

Nach vorn, nach Süden

Jäger, Sarah


Ausgezeichnet mit dem LUCHS-Preis März 2020 von DIE ZEIT und Radio Bremen

MANCHMAL MUSS MAN DEN HINTERHOF VERLASSEN, DAMIT DAS LEBEN EIN ABENTEUER WERDEN KANN.
Auf dem Hinterhof des Penny-Marktes bekommt man seinen Namen, ob man will oder nicht. Wenn man Glück hat, wird man mit einem «unser» geadelt, so wie unser Pavel. Oder man hat Pech. So wie Entenarsch. Sie hat ihren Namen von Jo, der seit Monaten verschwunden ist. Die Suche nach ihm entwickelt sich zu einem wilden Sommertrip durch brüllend heiße Julitage. Ohne Plan, ohne Klimaanlage, immer weiter nach Süden.
RASANT, WITZIG, KLUG ... UND AUCH EINE LIEBESGESCHICHTE.

Bild

100 Highlights Europa - Alle Ziele, die sie gesehen haben sollten

Diverse Autoren


Dieser wunderschöne Bildband nimmt mit auf eine Entdeckungsreise zu den schönsten Städten diese Kontinents. Man erfährt alles über die wichtigsten Schätze die unter dem Schutz der UNESCO stehen und entdeckt all die faszinierenden Dörfer, Kulturlandschaften und Bauwerke, die Europa so einzigartig machen.Dieses Buchist die ideale Grundlage für die eigene Urlaubsplanung mit vielen Extra-Tipps. Es ist aber auch zum Anschauen schön!